Mit „Bayernwerk ade“ für das Bundesfinale quaifiziert

SCHWANDORF (sfl). Mit 34 Titeln bewarben sich zahlreiche Autoren beim Filmwettbewerb Süd 2002 der Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) um Preise und die Qualifizierung für den Bundeswettbewerb im nächsten Jahr. Darunter befindet sich mit Gerhard Braun und seinem Film ,,Bayernwerk ade“ auch ein Schwandorfer Filmamateur.

MZ vom 28.10.2002: 2002_10_28-MZ-Filmwettbewerb