Große Diaschau im Piusheim

Von Schwandorf nach Amerika und noch weiter führt am Sonntag eine Diaschau der BSW-Foto und Filmgruppe Schwandorf. Sie beginnt um 15 Uhr im Piusheim (Herbststraße). Mit ,,Chile — Land der Kontraste“ haben Konrad Merl und Manfred Zeh ihre Diaserie einer Treckingtour betitelt. ,,Schwand0rf im Wandel der Zeit“ stellt Helmut Gurdan vor. Die ,,grüne Insel“ Irland hat Dieter Habinger auf Dias gebannt. Von der ,,Faszinati0n Makrofotografie“ schwärmt Ansgar Forster in seiner Diaserie. Uber die Zigeunerwallfahrt in Südfrankreich berichtet Walter Gradl, Titel ,,Vivre Santa Sarah“. Georg Pauluhn hat den Yellowstone-Nationalpark vor die Linse geholt. Als letzten Beitrag hat Josef Graf unter dem Motto ,,Es lebe der Sport“ Dias quer durch Hallen und Stadien gesammelt. Für Kaffee und Kuchen ist ab 14 Uhr gesorgt.